Börd Shört – Nachhaltige Mode aus Berlin

Oft werde ich nach nach Labels gefragt die nachhaltig und fair produzieren, aber nicht altbacken aussehen. Auf Instagram bin ich über Jennifer aus Berlin gestolpert. Ihr Label börd shört ist ein one women business. Kollektionserstellung, Schnitte, Buchhaltung, Vertrieb usw. meistert sie fast komplett alleine – Sehr stark und mutig, wenn ihr mich fragt. Daher freue ich mich heute besonderes euch das peta-approved Label genauer vorzustellen.

nachhaltige Mode börd shört aus Berlin

Jennifer absolvierte eine Ausbildung an einer staatlichen Modeschule und entdeckte dort ihre Leidenschaft für Mode und Nachhaltigkeit. Ihr Label ist cruelty free, fair und bio! Die Kollektionen werden in Süddeutschland in einem kleinen Unternehmen produziert. Alle verwendeten Stoffe sind GOTS zertifiziert. Der größte Teil dieser Stoffe stammt von Lebenskleidung, ebenfalls ein Berliner Unternehmen, das Biobaumwolle aus der Türkei unter fairen Bedingungen zu sehr schönen Stoffen verarbeitet.

günstige nachhaltige Mode börd shört

Jennifer gründete ihr Label aus dem Wunsch heraus die Modewelt ein Stückchen besser zu machen. Ich liebe besonders die zeitlosen, minimalistischen Schnitte. Basic-Liebhaber werden hier auf jeden Fall etwas finden. Ich habe mich sofort in das Shirt Toni* verliebt! Es hat die perfekte Passform, ist sehr weich und der Stoff ist nicht zu dünn oder zu dick. Streifen kann ich nie genug haben, daher bin ich mir sicher, dass dieses Shirt sehr lange in meinem Kleiderschrank hängen wird.

nachhaltige Mode larytales

 

 
Fotoquelle: www.instagram.de/boerdshoert // T-Shirt Toni ist ein Pr Sample
UNBEZAHLTE WERBUNG – DIESER ARTIKEL ENTSTAND IN ABSPRACHE MIT BÖRD SHÖRT